__CONFIG_colors_palette__{"active_palette":0,"config":{"colors":{"f8570":{"name":"Main Accent","parent":-1}},"gradients":[]},"palettes":[{"name":"Default Palette","value":{"colors":{"f8570":{"val":"var(--tcb-skin-color-0)"}},"gradients":[]},"original":{"colors":{"f8570":{"val":"rgb(19, 114, 211)","hsl":{"h":210,"s":0.83,"l":0.45}}},"gradients":[]}}]}__CONFIG_colors_palette__
28 Tage kostenlos testen
0,00 €
Cart

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SOFORT DOWNLOAD

Flexible Zahlarten: RATENZAHLUNG, Kauf auf Rechnung etc.

ArCADia BIM Software Vergleich

ArCADia BIM mit der Versionsbezeichnung 12 ist die aktuellste Software aus dem Jahr 2021. Der deutsche Vorgänger war Version ArCADia LT 10.3.

Derzeit ist ArCADia BIM Programmversion 12 das Maß aller Dinge.

Wir vergleichen nur die wichtigsten Funktionen.
Auf gängige Funktionen wie zur Planung und Konstruktion wie beispielsweise Fenster einfügen, Mehrschalige Wände, Dachplanung etc. gehen wir nicht ein. Die Liste wäre zu lang.

Standardfunktionen

optimaler Einstieg in ArCADia BIM
(jederzeit auf höhere Version upgradebar)
aktuelle Version für professionelle Anwenderinnen & Anwender
inkl. ACIS Volumenkörper-Modellierungstechnologie

Verwalten von Ansichten und angezeigten Informationen über eine übersichtliche Projektmanagerstruktur.

Einfügen von Elementen wie Wand, Rohr usw. mit intelligenter Verfolgung

Anleitungsvideos direkt im Programm.

Anzeigen von auf der Projektion gezeichneten Elementen in einer klassischen oder neuen 3D-Ansicht in Echtzeit (Visualisierung mit einer 3D-Game-Engine)

Eine intelligente Liste der am häufigsten verwendeten Befehle (Smart TOP 10), die bei der Arbeit an einem Projekt automatisch gespeichert werden und eine personalisierte Werkzeugpalette erstellen.

Die Möglichkeit, unterschiedliche Versionen des erstellten Projekts miteinander zu vergleichen (gilt auch für modifizierte Systemelemente).

Die Möglichkeit, ein Gebäudemodell aus einem Architekturentwurf mit Installationsentwurfsmodellen zusammenzuführen, um ein vollständiges Gebäudedesignmodell zu erstellen.

Kollisionen aller oder einzelner Elemente im Grundriss oder in 3D-Ansicht und eine lesbare Liste.

Integrierte Bibliothek, mit der die Zeichnungen mit den erforderlichen 2D-Symbolen und 3D-Objekten detailliert dargestellt werden können.

Animierte Objektbibliothek.

Animation der Sonne und Auswahl der Wolkendecke der Szene im erweiterten 3D-Ansichtsmodus.

Die Möglichkeit, die Projekttour (Durchwandern des 3D Modells) aus dem erweiterten 3D-Ansichtsmodus als Video im MP4-Format zu speichern.

PBR-Texturbibliothek, in der Sie Ihre eigenen Oberflächen definieren und zur Verwendung speichern können.

Erstellen und Eingeben von Zeichentabellen mit der Möglichkeit des Speicherns in der Programmbibliothek.

Speichern Sie Ihre eigenen Einstellungen für Elemente (Stifte, Schriftarten, Standardelementgrößen usw.) in einer Projektvorlage.

Integrierte Typbibliothek für alle Elemente, erweiterbar.

Neue Hilfsoptionen (vertikale, horizontale, parallele Linien usw.), die in einer speziellen Gruppe (auf einer eigenen Ebene) angeordnet und über die linke Symbolleiste leicht zugänglich sind.

Möglichkeit zur Einführung einer linearen und eckigen Bemaßung.

Neue Optionen zum Messen von Länge, Fläche und Umfang.

Das integrierte Druckblatt wird standardmäßig im Zeichenbereich platziert und zeigt den Ausdruckinhalt auf einfache und lesbare Weise an. Eine intuitive Möglichkeit, die Blattgröße und den Maßstab der gedruckten Zeichnung zu definieren.

Arbeiten im nativen DWG 2018-Format.

Architekturplanung

optimaler Einstieg in ArCADia BIM
(jederzeit auf höhere Version upgradebar)
aktuelle Version für professionelle Anwenderinnen & Anwender
inkl. ACIS Volumenkörper-Modellierungstechnologie
für alle Versionen ab LT 12
  • ArCADia BIM Architektur & Kommunikation Erweiterung - Architektur