ArCADia BIM 12
Text

Höhenpunkte einfügen

Lektion 34 Kapitel 6 Module 2

Höhenpunkte ins Gelände einfügen

Vor dem Einfügen von Punkten müssen Sie deren Höhe bestimmen und dann die vorgesehene Stelle angeben.

  • Menüleiste Gelände --> Logische Menügruppe Gelände -->   Höhepunkt
  • ArCADia-GELÄNDE Symbolleiste -->   Höhepunkt

Die eingefügten Punkte präsentieren sich wie auf der unteren Zeichnung.

Abb. 130. Höhenpunkte auf der Zeichnung

Nach dem Aufruf der Option können Sie Punkte mit verschiedenen Höhen einfügen, indem diese im Fenster Höhenpunkt für ein entworfenes und vorhandenes Gelände entsprechend geändert werden.

Je mehr Höhenpunkte für einen Grundriss eingefügt werden, desto genauer wird die Geländeform des entstehenden Geländes sein.

Jeder Höhenpunkt kann bearbeitet werden, indem seine Höhe, sein Symbol geändert oder verschoben wird. Fenster Eigenschaften des Elementes: Höhenpunkt.

Abb. 131. Fenster mit Eigenschaften des Höhenpunkts

ACHTUNG: Wenn die dritte Punkthöhe eingegeben wird, wird die Geländefläche (vorhandene, konstruierte oder beides) hinzugefügt. Im Fenster Eigenschaften der Geländefläche können Sie festlegen, ob sie von oben (Standard) oder von unten sichtbar ist (z.B. um Anlagen oder Kanalisationssysteme anzuzeigen).

Abb. 132. Geländeeigenschaftenfenster

Pen