Architekturplanung
Text

Linien in Wände und virtuelle Wände umwandeln

Lektion 35 Module 5

Linien in Wände und / oder virtuelle Wände umwandeln

Linie in Wand umwandeln 

Bei Bedarf können Zeichnungen des Formats DWG, die mithilfe von Linien und Polylinien erstellt worden sind, in ein ArCADia-Projekt umgewandelt werden. Wählen Sie zu diesem Zweck einfach die Option Linie in Wand umwandeln, markieren Sie danach einen Griffpunkt (Zeichnungslinie: Rand oder Achse) und wählen Sie die gewünschten Parameter für die Wand.

Vorgehensweise:

    Menüleiste Architektur --> logische Menügruppe Gebäude -->  Linie in Wand umwandeln


Abb. 159 Polylinie in Wand umwandeln – Polylinie definieren



Abb. 160 Polylinie in Wand umwandeln – Endergebnis


Linie in virtuelle Wand umwandeln

Über diese Option werden bestehende Linien und Polylinien in eine virtuelle Wand im Grundriss umgewandelt, die den Projektraum teilt und über alle Optionen einer virtuellen Wand verfügt.

Vorgehensweise:

Menüleiste Architektur --> logische Menügruppe Gebäude -->  Linie in virtuelle Wand umwandeln

Pen