ArCADia BIM 12
Text

Mit einer RVT (Revit) Datei arbeiten

Lektion 75 Kapitel 3 Module 6

Mit Revit Modellen in ArCADia BIM arbeiten

Nach dem Lesen des RVT-Modells steht auf der linken Seite des Projektmanager-Fensters ein Reiter mit dem Namen des heruntergeladenen Modells zur Verfügung.

Abb. 235. Projektmanager Fenster, RVT-Modell Ansicht

Wir fügen neue Ebenen hinzu, indem wir die entsprechenden Höhen aus dem Querschnitt eingeben.

Dann können wir Elemente wie z.B. Sanitäranlagen in der gleichen traditionellen Arbeitsweise mit ArCADia einfügen.

Wir können mehrere Modelle im .rvt-Format in ein Projekt laden, und um sie zu löschen oder hinzuzufügen, verwenden wir den Befehl ArCADia-BIM-CAD-Software-440.png.

Vorgehensweise:
  • Menüleiste Einfügen --> Logische Menügruppe Daten -->   RVT Modell-Manager
  • ArCADia-IFC RVT Symbolleiste -->   RVT Modell-Manager

Nach dem Klicken auf das Symbol wird das Fenster RVT-Manager verfügbar. Die folgenden Spaltennamen werden angezeigt: RVT-Modell, RVT-Datei und ob das RVT-Modell geladen ist. Der Name des RVT-Modells kann vom Manager-Fenster aus geändert oder ein neuer Name eingegeben werden. Die übrigen Spalten sind nicht editierbar.

Es gibt zwei Schaltflächen auf der rechten Seite, eine wird zum Hinzufügen und die andere zum Entfernen von RVT-Modellen aus der Datei verwendet.

Abb. 236. RVT Modell-Manager-Fenster

Pen