ArCADia BIM 12
Text

Textur-, Skript- und 3D Objektpfade

Lektion 47 Module 3

Ordner, in denen die Software Fenster- und Türskripte, Texturen und 3D-Objekte speichert, können an verschiedenen Stellen im Computer definiert werden. Beim Öffnen der Software und bestimmter Projekte sucht die Software an diesen Stellen nach den Projektelementen, die ohne Texturen in der Bibliothek gespeichert sind.

Das Modul ArCADia-ARCHITEKTUR bietet die Möglichkeit, .aco Objekte aus der ArCon Software zu importieren. Diese Objekte werden mit der Information über die Textur eines bestimmten Objektes gespeichert (d.h. ob die Textur nicht im Objekt gespeichert ist). Wichtig ist daher, dass Sie vor dem Import des ersten Objekts oder Projekts aus der ArCon Software in den Textur-Ordnern den Pfad zum Textur-Katalog in der installierten ArCon Software eingeben. Andernfalls werden eingeführte Objekte heruntergeladen und ohne Texturen in der Bibliothek gespeichert.

Abb. 185. Dialogfenster Pfadoptionen

Pen